Skip to main content

Mit einem Kleinkredit die Bonität retten: Eine Fallstudie

Mit einem Kleinkredit können Verbraucher Schäden an Ihrer Bonität verhindern. Wer mit einem Kleinkredit wichtige Zahlungen finanziert, spart häufig viel Geld. Manchmal retten die schnellen Kredite sogar die ganze Existenz.

Wer fällige Rechnungen nicht zahlt, erhält eine Mahnung. Danach wird es ernst. Anhaltender Zahlungsverzug kann essenzielle Verträge gefährden. In Gefahr sind die eigenen vier Wände, der Versicherungsschutz oder auch die Stromversorgung. Die Kosten des Zahlungsverzugs können dadurch enorm hoch ausfallen. Verglichen damit sind die Kosten für einen Minikredit überschaubar. Mit dem Kleinkredit lässt sich der Zahlungsverzug vielleicht noch rechtzeitig beenden.

Zahlungsverzug kann teuer werden: Vier Beispiele wie ein Kleinkredit Ihre Bonität retten kann

Wer sein Streamingdienst Abonnement nicht mehr bezahlt, kann irgendwann nicht mehr schauen und muss früher oder später mit Post von einem Inkassobüro rechnen. Die Existenz wird dadurch jedoch nicht bedroht. Ganz anders bei Verträgen, die Wohnung, Gesundheit und Energieversorgung betreffen. Vier Beispiele für die verhängnisvollen Folgen von Zahlungsverzug.

Stromrechnung nicht bezahlt – Versorger stellen Strom ab und nur gegen Gebühr wieder an

Bonität

Wer seine Stromrechnung nicht bezahlt, hat irgendwann keine Elektrizität mehr. Von solchen Stromsperren sind jedes Jahr hunderttausende Haushalte in Deutschland betroffen. Naturgemäß trifft es besonders die, die ohnehin knapp bei Kasse sind. Mit einem Blitzkredit, der noch am gleichen Tag zur Verfügung steht, lässt sich die Stromabschaltung vielleicht noch abwenden. Aber Gebühren von 50 EUR und mehr für eine Expressbearbeitung zahlen? Lohnt sich das? Lässt sich nicht auch eine Woche ohne Strom durchhalten?

So einfach ist es leider nicht. Wer von einer Stromsperre betroffen ist, rutscht unweigerlich in eine neue Kostenspirale. Versorger verlangen bereits Geld für das Abschalten des Stroms. Je nach Wohnort können dies bis zu ca. 100 EUR sein. Genauso viel verlangen manche Versorger auch für das Wiederanstellen des Stroms. Die Kosten können somit weitaus höher ausfallen als der gesamte benötigte Minikredit inklusive Kreditbetrag, Zinsen und Gebühren!

 

Aktion! 0% Zinsen
100 -
1500 €
für 15 oder 30 Tage ab eff. Jahrenszins von 7.95 %

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 300€ und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 7,95% p.a. 1,89€ Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Sollzins gebunden p.a.:7,95%

 

Krankenversicherung nicht bezahlt – Notlagentarif droht

Kleinkredit rettet BonitätDie private Krankenversicherung bietet ihre Vorzüge. Ein umfangreicher Leistungskatalog, schnelle Termine beim Facharzt – aber auch hohe monatliche Kosten ganz unabhängig vom Einkommen. Nicht jeder privat Krankenversicherte ist Chefarzt oder Notar. Viele Mitglieder der privaten Krankenversicherung sind durch die Beiträge stark belastet und geraten in Zahlungsrückstand.

Bis zur ersten Mahnung passiert auch hier nicht viel. Danach aber wird es ernst. Wer zwei oder mehr Prämien nicht zahlt, kann sehr schnell in den sogenannten Notlagentarif eingestuft werden. Dann sind nur noch sehr wenige Behandlungen wie zum Beispiel Notfälle versichert. Der Versicherungsschutz und damit zwangsläufig die Gesundheitsversorgung wird dadurch stark eingeschränkt.

Mit der Einstufung in den Notlagentarif gehen weitere Nachteile einher. Gerät die Police einmal in Verzug, können eingeräumte Wechseloptionen entfallen. Wer sich länger im Notlagentarif befindet, muss zudem mit höheren Beiträgen im Alter rechnen, weil die Deckungsrückstellungen geringer ausfallen. Und nicht zuletzt: Bis alle Rückstände beglichen sind, wird der Versicherer das Mahnverfahren betreiben. Dabei bedienen sich viele Versicherer teurer Inkassobüros. Allein deren Kosten können um ein Vielfaches höher ausfallen als die Kosten für einen Kleinkredit mit schneller Auszahlung.

Mit einem Kleinkredit lässt sich die Einstufung in den Notlagentarif häufig noch abwenden. Dadurch bleibt die medizinische Versorgung ebenso gewährleistet wie bestimmte tarifliche Vereinbarungen.

 

Aktion! 0% Zinsen
50 -
2.000 €
für 30 oder 62 Tage ab eff. Jahrenszins von 10.36 %

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 100€ und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 10,36% p.a. 0,85€ Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Sollzins gebunden p.a.: 10,36%

 

Miete nicht bezahlt – neue Wohnung finden kostet tausende Euro

KleinkreditGanz besonders existenzbedrohend sind anhaltende Mietrückstände. Die Vermieter können das Mietverhältnis dann kündigen und den Mieter zur Räumung der Wohnung zu bringen. Der Verlust der Wohnung ist ein harter Einschnitt. Eine neue Wohnung zu finden, ist in den Ballungszentren schon bei guter Kassenlage schwierig. Mit angespanntem Budget und angeschlagener Mieterhistorie ist es nahezu unmöglich.

Ganz abgesehen davon fallen für den Bezug einer neuen Wohnung Maklerkosten, Kaution, Umzugskosten und viele weitere Ausgaben an. Es gilt deshalb, eine bestehende Wohnung um jeden Preis zu halten und den Mietrückstand zu beenden. Auch dazu kann sich ein Kleinkredit eignen. Dieser wird notfalls innerhalb eines Tages ausgezahlt und ermöglicht die Zahlung der Miete vor dem Überschreiten wichtiger Fristen.

 

Sehr schnelle Auszahlung
100 -
3.000 €
für 7 - 60 Tage ab eff. Jahrenszins von 13.9 %

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199€ und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 13,9% p.a. 2,14€ Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00%,Sollzins gebunden p.a.:13,9%

 

Kreditrate nicht bezahlt – Kredit wird gekündigt und per Inkasso eingetrieben

stromrechnung nicht bezahlen könnenZig Millionen Deutsche nutzen Ratenkredite zur bequemen und günstigen Finanzierung von allerlei Ausgaben. Ratenkredite laufen oft über einen sehr langen Zeitraum wie zum Beispiel 60 oder 84 Monate. Irgendwann während dieser Zeit kann es einmal zu einem Engpass kommen. Auch dann müssen jedoch die Raten gezahlt werden. Sonst droht die Kündigung. Kündigt die Bank einen Ratenkredit, sind die Folgen verheerend.

Die Bank wird den gesamten offene Kreditsaldo zur sofortigen Rückzahlung fällig stellen. Wer dann nicht zahlen kann, bekommt es mit Inkassobüros und gerichtlichen Mahnverfahren zu tun. Außerdem ist die SCHUFA Auskunft über Jahre ruiniert. Deshalb ist es am besten, Zahlungsverzug bei Krediten wann immer es geht zu vermeiden. Auch hier kann sich ein Minikredit anbieten. Ist zum Fälligkeitstag der Kreditrate das nötige Geld nicht da, kann noch einen Tag vorher oder am selben Tag ein Kleinkredit beantragt werden. Mit diesem kann die Rate überwiesen bzw. die Lastschrift eingelöst werden.

Schnelle Auszahlung macht den Unterschied

Natürlich lassen sich alle hier beschriebenen Zahlungsrückstände prinzipiell auch mit einem konventionellen Kredit überbrücken. Die Betonung liegt jedoch auf prinzipiell. Es gibt zwei Gründe, aus denen ein klassischer Kredit hier regelmäßig nicht weiterhilft.

  • Erstens: Wer sich in Zahlungsverzug befindet, erhält häufig keinen Kredit. Dies gilt zumindest, wenn fällige Kreditraten nicht gezahlt wurden. Aber auch bei anderen Zahlungen kann Verzug einer Kreditvergabe im Wege stehen. Viele Banken verlangen für die Bonitätsprüfung Kontoauszüge. Finden sich dort Rücklastschriften mangels Deckung oder andere Hinweise auf nicht vertragskonformes Verhalten, platzt der Antrag.
  • Zweitens: Akuter Liquiditätsbedarf lässt sich mit klassischen Krediten nur schwer beheben, weil die Auszahlung zu lange dauert. Trotz aller Neuerungen im Bereich Identifikation und Vertragsunterschrift dauert es bei vielen Krediten noch immer eine ganze Woche, bis das Geld endlich auf dem Konto eingeht. Wer sofort Geld benötigt, um einen Vertrag zu retten, kann darauf nicht warten.

Ein Kleinkredit eignet sich hier besser. Wer gezielt nach Anbietern mit entsprechenden Zusatzleistungen sucht, erhält den Kredit spätestens am nächsten Tag. Bei vielen Anbietern ist eine taggleiche Gutschrift auf dem Girokonto des Kreditnehmers möglich. Dafür fallen zwar Kosten an – diese sind jedoch häufig sehr viel geringer als die Kosten des Zahlungsverzugs an sich.


Ähnliche Beiträge