Kreditvergleich und Schufa-Score: Anfragen sind Schufa-neutral

Verbraucher, die einen Kredit beantragen möchten, sind gut beraten, sich vorher einen Überblick über die verschiedenen verfügbaren Konditionen zu verschaffen. Wer als einzige Anlaufstelle seine Hausbank in Erwägung zieht, zahlt oftmals einen höheren Zinssatz als nötig. Viele Banken bieten günstigere Kredite an, doch gilt es zunächst, diese zu finden. Dafür sind oftmals viele Anfragen nötig. Diese lassen sich auf einfache Weise online erledigen, möglich ist es auch, direkt bei verschiedenen Filialbanken die jeweiligen Konditionen zu erfragen.

Zahlungswahrscheinlichkeit ermitteln

Für die Berechnung der individuellen Bedingungen fragen alle Banken bei Auskunfteien wie der Schufa, Creditreform oder Arvato an, um sich über die Zahlungswahrscheinlichkeit des Kunden zu informieren. Abgefragt wird hier der sogenannte Score-Wert. Dieser wird aus verschiedenen Faktoren berechnet und gibt die Wahrscheinlichkeit an, mit welcher ein Verbraucher seine Rechnungen bezahlt. Ist der Score-Wert hoch, kann dies einen günstigeren Zinssatz zur Folge haben.

Kurzfristige Datenspeicherung

Viele stellen sich nun die Frage, ob eine solche Anfrage eine Verschlechterung des Scores nach sich ziehen kann. In der Tat kann es bei vielen Kreditanfragen dazu kommen, dass die Bonität kurzfristig sinkt. Jede Anfrage wird zehn Tage lang in einer zentralen Datenbank gespeichert, auf die auch andere Kreditinstitute Zugriff haben. Selbst wenn Sie nur einen Kreditvergleich vornehmen möchten, kann dies dazu führen, dass die Banken von mehrfachen Kreditabsagen ausgehen.

Kreditanfrage versus Konditionsanfrage

Jedoch ist hier deutlich zwischen einer Kreditanfrage und einer Konditionsanfrage zu unterscheiden. Letztere ist anonym und gibt lediglich Auskunft über die Konditionen der Bank, nicht aber darüber, mit welchem individuellen Zinssatz der Darlehensnehmer zu rechnen hat. Die Anfrage wird nicht gespeichert und hat somit auch keinen Einfluss auf den Bonitätswert. Das bedeutet: eine Konditionsanfrage, wie sie etwa bei einem Online-Kreditvergleich gestellt wird, ist immer Schufa-neutral und beeinflusst in keiner Weise Ihren Score. Mehr Infos finden Sie hier!